Bestellerprinzip

Sind Sie auf Wohnungssuche ?

Sie sind Mietinteressent, Sie denken eine Mietwohnung zu finden ist teuer und es kommen enorme Kosten auf Sie zu ?

FALSCH  !

Für die Vermietung von Wohnraum gilt seit 2015 das Bestellerprinzip. Das bedeutet: Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn auch. Beauftragt der Vermieter den Makler mit der Vermittlung einer Wohnung, muss er ihn auch bezahlen. Reagiert ein Mieter auf ein Angebot des Maklers, so muss er diesem dafür nichts zahlen.
Beim Immobilienkauf und –verkauf sowie der Vermietung von Gewerbeimmobilien gilt das Bestellerprinzip jedoch nicht.

Wir wünschen einen wünscherschönen und sonnigen Start in die Woche.

WEDOW IMMOBILIEN

#immobilienbewertung #immobilienmakler #maklerbüro #maklerausleidenschaft #information #maklermitherz #wedowimmobilien #immobilien #wohnung #haus #hauskauf #vermietung #bestellerprinzip
Quelle:
https://ratgeber.immowelt.de/a/wer-zahlt-den-makler-endlich-klarheit-bei-der-maklerprovision.html

Kategorie: Allgemeines